Microsoft: Frischer Wind in deutscher Mobile-Sparte

Personen aus der Wirtschaft Microsoft Deutschland hat einen neuen Leiter für seine "Mobile Kommunikation"-Sparte benannt. Frank Fischer soll die Abteilung zukünftig führen. Dieser soll den Posten ab morgen besetzen. Unter seiner Verantwortung wird insbesondere die Einführung der neuen "Windows Phone 7"-Smartphones erfolgen, mit denen Microsoft endlich zu den inzwischen weit vorausgeeilten Konkurrenten mit moderneren Smartphone-Betriebssystemen aufschließen will.

Fischer bekleidete bei Microsoft bisher Positionen im Marketing und in der Technologie-Beratung. Hier bringt er Erfahrungen mit, die insbesondere beim Aufbau von neuen Kooperationen rund um das neue Betriebssystem von Nutzen sein könnten.

Fischer war in seinen früheren Aufgabenbereichen auch schon an der Einführung von Windows Vista und Windows 7 direkt beteiligt. Der Manager löst Andreas Krieg ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Seagate Backup Plus Slim, 2TB, rot, externe tragbare Festplatte inkl. Backup-Software, USB 3.0, PC & MAC & PS4 (STDR2000203)
Seagate Backup Plus Slim, 2TB, rot, externe tragbare Festplatte inkl. Backup-Software, USB 3.0, PC & MAC & PS4 (STDR2000203)
Original Amazon-Preis
94,97
Im Preisvergleich ab
87,29
Blitzangebot-Preis
79,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 15,07

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden