Landessprachige TLDs für ein Fünftel der Menschheit

Internet & Webdienste Mit der Neuausrichtung des Domain-Name-Systems (DNS) erhält nun die größte Gruppe der Internet-Nutzer die Möglichkeit, ihre eigene Schriftsprache zu verwenden. Die Organisation zur Verwaltung der Adressräume im Internet ICANN hat die Einführung zweier Top-Level-Domains (TLDs) für China in chinesischen Schriftzeichen beschossen. Diese lauten .中国 und .中國, was jeweils für .China steht.

Der Start der neuen TLDs bedeutet allerdings nicht, dass Nutzer, die kein chinesisch können, vom Besuch entsprechender Webseiten ausgeschlossen werden. Diese können weiterhin einfach in lateinischen Schriftzeichen .cn schreiben und werden entsprechend umgeleitet.

Neben den TLDs für China werden auch die Domain-Endungen .香港 für Hongkong sowie .台灣 und .台湾 für Taiwan eingerichtet. Für die Verwaltung der TLDs sind jeweils das China Internet Network Information Center (CNNIC), die Hong Kong Internet Registration Corporation (HKIRC) sowie das Taiwan Network Information Center (TWNIC) zuständig.

"Der Beschluss ist eine signifikante Veränderung für die chinesisch-sprachigen Nutzer weltweit", sagte ICANN-Chef Rod Beckstrom. "Ein Fünftel der Welt spricht Chinesisch, was bedeutet, das wir für über eine Milliarde Menschen die Möglichkeit, Online zu sein, verbessert haben."
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:40 Uhr Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Original Amazon-Preis
72,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
58,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 14,59
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden