Google: Facebook-Konkurrent angeblich geplant

Internet & Webdienste Obwohl Google mit den hauseigenen Diensten Buzz und Wave schon im Bereich der Social Networking-Dienste aktiv ist, werden gegenwärtig neue Überlegungen in diese Richtung angestellt. Die Rede ist von einem direkten Facebook-Konkurrenten.
Die Informationen dazu stammen vom Digg-Gründer Kevin Rose, der sich über die Microblogging-Plattform Twitter laut einem Artikel von 'SFWeekly' näher dazu ausgelassen hat. Seinen Angaben zufolge trägt man sich im Hause Google mit dem Gedanken, einen Facebook-Konkurrenten an den Start zu bringen. Angeblich stammen die Informationen aus vertraulichen Quellen.

Weitere Details zum Projekt namens "Google Me" liegen allerdings noch nicht vor. Insofern gehen die Spekulationen in diesem Zusammenhang in verschiedene Richtungen. Möglicherweise könnte es sich bei diesem besagten Dienst auch um eine Weiterentwicklung des Googles Profile-Features handeln.

Anfang Februar dieses Jahres startete Google Buzz, ein Social Network mit einem etwas anderen Ansatz. Die Mitglieder können dabei Status-Updates verfassen, die sich mit den Meldungen von Twitter oder Facebook vergleichen lassen. Die Nachrichten unterliegen dabei aber keiner Begrenzung im Hinblick auf die Anzahl der Zeichen. Überdies lassen sich Multimedia-Inhalte einfügen.

Da Google heftig wegen den Datenschutz-Einstellungen bei Buzz kritisiert wurde, haben die Entwickler im April ein Update veröffentlicht. Die Nutzer wurden dazu aufgerufen, die Privatsphäre-Einstellungen entweder anzupassen oder zu bestätigen.

Um Google Wave nutzen zu können, ist ab sofort keine Einladung mehr notwendig. Die Verfügbarkeit für die breite Anwendermasse wurde im Rahmen der Entwicklerkonferenz I/O angekündigt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 UhrMSI Nightblade MI2-B5640096028G1T0S10M Desktop-PC (Intel Core i5 6400 (Skylake) , 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, NVIDIA GeForce GTX 960, Win 10 Home)
MSI Nightblade MI2-B5640096028G1T0S10M Desktop-PC (Intel Core i5 6400 (Skylake) , 8GB DDR4 RAM, 1TB HDD, NVIDIA GeForce GTX 960, Win 10 Home)
Original Amazon-Preis
829
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
779
Ersparnis zu Amazon 0% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden