Facebook wird 16 Milliarden Minuten täglich genutzt

Social Media Facebook wird von seinen Nutzern zusammengenommen rund 16 Milliarden Minuten pro Tag benutzt. Das berichtete Tom Cook vom Technical Operations-Team des Betreibers laut einem Bericht von 'DataCenterKnowledge'. Wöchentlich bringen die Anwender demnach 6 Milliarden Postings wie Status-Updates, Mitteilungen und anderes online. Monatlich werden außerdem 3 Milliarden Bilder hochgeladen. Diese werden pro Sekunde wiederum 1 Million mal abgerufen.

Die zu verarbeitende Last beschränkt sich allerdings nicht nur auf die direkten Zugriffe auf die Plattform selbst. Immerhin wird der "Facebook Connect"-Service, der Nutzern das Login mit ihrem Facebook-Account auf Angeboten Dritter ermöglicht, inzwischen von rund 1 Million Webseiten genutzt.

Dadurch müssen die Server hinter dem Social Network aktuell 50 Millionen Operationen pro Sekunde verarbeiten. Laut Cook stieg die Nutzung zuletzt sprunghaft an. Er nannte zwar keine Details zu der Infrastruktur, die im Hintergrund läuft, derzeit dürften aber rund 60.000 Server im Einsatz sein.



Das lässt sich aus einem Diagramm schlussfolgern, das Cook während seiner Präsentation zeigte. Facebooks Technikchef Jeff Rothschild hatte im November letzten Jahres noch von 30.000 Servern gesprochen. Seitdem hat sich die Zahl etwa verdoppelt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren49
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden