Details zum Tablet-PC von 1&1 - Start am 1. Juli?

Notebook Nachdem kürzlich bekannt wurde, dass 1&1 einen eigenen Tablet-PC auf Basis von Android anbieten will, liegen nun weitere Informationen vor. Demnach könnte das Gerät bereits ab dem 1. Juli erhältlich sein. Die Information stammt aus einer Werbebroschüre, die der Website 'TouchmeMobile' zugespielt wurde. Demnach trägt der Tablet-PC die Bezeichnung "1&1 SmartPad" und wird zusammen mit der Doppel-Flat 16.000 kostenlos angeboten. Wie viel das Gerät separat kosten wird, ist nicht bekannt.

1&1 SmartPad In der Broschüre findet man auch ein erstes Foto, auf dem man das sieben Zoll große Display sowie die vier Android-typischen Bedienungstasten sieht. Konkrete Angaben zur Hardware gibt es nicht, da bislang nicht bekannt ist, wer das 1&1 SmartPad produziert.

Informationen aus einer unbekannten Quelle besagen, dass der Tablet-PC über einen 500 MHz schnellen ARM-Prozessor verfügt und 256 Megabyte RAM mitbringt. Leistungsmäßig kann das 1&1 SmartPad zwar nicht mit dem iPad von Apple mithalten, doch dafür wird auch der Preis entsprechend niedrig sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

United Internet Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden