Colin McRae: DiRT 3 - 3D-Effekt und Online-Inhalte

PC-Spiele Codemasters will im kommenden Rennspiel "Colin McRae: DiRT 3" möglichst viele aktuelle Trends der Spielebranche berücksichtigen. Laut dem Chef des Unternehmens, Rod Cousens, soll dazu auch ein stereoskopischer 3D-Effekt gehören.
Er sagte gegenüber dem Branchenmagazin 'CVG', dass man sich im Online-Bereich engagieren wird. Dazu könnte unter anderem der Handel mit virtuellen Gütern gehören. "Da sich DiRT 3 noch in der Konzeptionsphase befindet, werden wir wohl die meisten Elemente berücksichtigen können", erklärte Cousens.


Ursprünglich sollte "DiRT 2" der letzte Teil der bekannten Rally-Reihe sein, die nach dem bekannten Rennfahrer Colin McRae benannt ist, der 2007 bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen ist. Dank DirectX-11-Unterstützung wollte man einen grafischen Leckerbissen erschaffen, der die Rally-Legende ehrt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden