Leipzig: Amazon sucht 3.000 Weihnachts-Helfer

Wirtschaft & Firmen Der Online-Händler Amazon bereitet sich aktuell schon auf einen großen Ansturm im Weihnachtsgeschäft vor. Im Versandzentrum Leipzig sollen dann viermal so viele Beschäftigte arbeiten wie im Normalbetrieb. 3.000 Saisonarbeitskräfte sollen dabei helfen, das deutlich höhere Bestell-Aufkommen in der Zeit vor Weihnachten zu bewältigen, berichtete die 'Leipziger Volkszeitung'. Bereits jetzt wird die Zahl der Mitarbeiter daher erhöht.

"Diese Zeit ist die arbeitsreichste im Jahr. Es gibt jede Menge zu tun", sagte eine Sprecherin des Unternehmens der Zeitung. Im vergangenen Jahr mussten an Spitzentagen bis zu 1,7 Millionen Bestellungen von Kunden verarbeitet werden.

"Das Ziel von Amazon ist es, möglichst viele von den erfolgreichen saisonalen Mitarbeitern zu übernehmen", erklärte sie weiter. Dies könne je nach Geschäftsentwicklung bis zu mehrere hundert zusätzliche feste Stellen bedeuten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren94
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:15 Uhr Synology DS716+ NAS-System
Synology DS716+ NAS-System
Original Amazon-Preis
459,89
Im Preisvergleich ab
459,88
Blitzangebot-Preis
365,31
Ersparnis zu Amazon 21% oder 94,58

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden