500.000 Bombenbaupläne auf deutschen Servern

Internet & Webdienste Das deutsche Bundeskriminalamt (BKA) hat eine Warnmeldung veröffentlicht, in der auf frei verfügbare Anleitungen zum Bombenbau im Internet hingewiesen wird. Insgesamt spricht das BKA von rund einer halben Million detaillierter Anleitungen. Diese sollen sich angeblich auf Servern aus Deutschland befinden. Wie aus einem Artikel von 'Focus' hervor geht, ist ein Großteil der diesbezüglich notwendigen Materialien in Drogerien, Apotheken und im Fachhandel für Landwirtschaft und Industrie frei erhältlich. 85 Prozent der benötigten Materialien sind dort laut dem BKA zu haben.

Ein junger Mann hat sich inzwischen gewissermaßen einen Star-Status erarbeitet, heißt es in dem Bericht. Schon im Alter von 13 Jahren sei es ihm gelungen, den militärisch nutzbaren Sprengstoff PETN herzustellen. Zudem gilt er als der Autor von "Lehrbuch der Sprengmeister" und geht darin näher auf den Bau von Rohrbomben ein.

Auf einigen weiteren Seiten im Internet sind entsprechende Anleitungen zwischen Artikeln über "Sex-, Arsch- und Stinkbomben" versteckt, heißt es in dem Bericht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren81
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr LG 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
LG 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
2.004,90
Im Preisvergleich ab
1.965,00
Blitzangebot-Preis
1.699,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 305,90

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden