UK: Roboter ersetzen Mitarbeiter im Krankenhaus

Kurioses In Schottland steht die Eröffnung des ersten Krankenhauses bevor, in dem Roboter die Arbeitskraft von Menschen ersetzen werden. Rund 350 Millionen Euro kostet das Forth Valley Royal Hospital in Larbert, welches im August eröffnet wird. Aus einem Bericht der 'BBC' geht hervor, dass die Roboter nicht aus Einsparungsgründen eingesetzt werden. Vielmehr werden die Maschinen anstrengende Arbeiten übernehmen und in Situationen zum Einsatz kommen, in denen Infektionsgefahr herrscht.

So werden die Roboter unter anderem infektiöse Materialien entsorgen und Mahlzeiten ausliefern. Auf diese Weise will man mögliche Gefahren für Angestellte reduzieren, besonders wenn es um das Thema kontaminierte Utensilien geht.

Zugleich will man durch den Einsatz der Roboter die Infektionen von Patienten einschränken, die möglicherweise durch Mitarbeiter entstehen können, welche mit medizinischen Abfällen vor Patientenkontakt zu tun hatten.

Grundsätzlich verfügen die Roboter über vorprogrammierte Routinen. Zusätzlich lassen sich diese über PDAs der Mitarbeiter erweitern.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren54
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:20 Uhr MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
119,00
Blitzangebot-Preis
109,99
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

LEGO Mindstorms 31313 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden