Analysten: Windows auf Tablets nicht chancenlos

Windows 7 Geht es nach Marktbeobachtern könnte Microsoft langfristig im Tablet-Markt Erfolg haben, wenn es dem Unternehmen gelingt, den Herstellern die richtigen Lösungen für die Verwendung von Windows auf derartigen Systemen zu bieten. Wie der Analyst David Daoud von IDC gegenüber 'eWeek' erklärte, könnte Microsoft Probleme bekommen, wenn die Tablet-Hersteller tatsächlich beginnen, ihre Geräte mit angepassten mobilen Betriebssystemen auszuliefern. Bisher sei es dem Unternehmen jedoch oft gelungen, schnell auf derartige Entwicklungen zu reagieren.

Im Endkundenmarkt gehe der Trend derzeit dahin, leichtgewichtige Betriebssysteme mit beschränkter Funktionalität mit einem Fokus auf ein reichhaltiges Angebot von Software von Drittanbietern zu kombinieren. Das traditionalle Windows sei daher aktuell eher ungeeignet, so Daoud.

Der IDC-Analyst verglich die aktuelle Situation mit dem Beginn der "Browser-Kriege" als zunächst Netscape und andere Anbieter die Nase vorn hatten. Damals habe sich Microsoft ebenfalls zuerst zurück gehalten, später dann aber dennoch den Markt erobert. Derzeit habe Apple zwar den Vorteil, zuerst ein erfolgreiches Tablet anbieten zu können, noch sei für Microsoft aber nicht alles verloren.

Andere Analysten pflichteten Daoud bei, hoben aber gleichzeitig hervor, dass Microsoft nur mit einer angepassten Version von Windows 7 noch Erfolg haben könne, die eine einfache, optimierte und vor allem leicht bedienbare Tablet-Oberfläche bietet.

Außerdem müsse Microsoft sicherstellen, dass die Windows-Tablets seiner Partner zu günstigen Preisen auf den Markt kommen, da sie nur so als Dritt- oder Viert-PCs in den Haushalten der Kunden einen Platz finden könnten. Auch durch eine Kombination von Windows und den anderen Microsoft-Produkten wie etwa der Xbox oder dem Zune Mediendienst könne der Softwarekonzern Alleinstellungsmerkmale schaffen, die Geräte wie etwa Apples iPad nicht bieten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden