Galaxy Tab: Tablet von Samsung im dritten Quartal

Notebook Der in Korea ansässige Elektronikhersteller Samsung hat bestätigt, dass ein Tablet-PC mit installiertem Android-Betriebssystem namens Galaxy Tab auf den Markt kommen wird. Angeblich soll der Verkaufsstart noch im dritten Quartal 2010 erfolgen.
Näher hat sich diesbezüglich J.K. Shin, der Chef der Mobilgeräte-Abteilung bei Samsung, mit dem Wall Street Journal über dieses Thema unterhalten. Genaue Details zu den Geräten, wie beispielsweise zur Hardwarezusammensetzung, wollte Shin im Rahmen dieser Unterhaltung jedoch nicht bekanntgeben.

Galaxy Tab
Galaxy Tab von Samsung - Zum Vergrößern ins Bild klicken

Bei diesem Gespräch kam unter anderem auch das Thema Smartphones zur Sprache. In den Augen von J.K. Shin erwartet Samsung hierbei ein schwieriges zweites Quartal. Vom neuen Smartphone Galaxy S will der koreanische Hersteller monatlich mindestens eine Million Stück verkaufen, heißt es.

Schon Anfang Juni bestätigte Samsung South Africa über Twitter, dass es einen solchen Tablet-PC geben wird. Den damals bekannt gegebenen Informationen zufolge soll dabei ein Amoled- oder ein Super Amoled-Display zum Einsatz kommen und das Display sieben Zoll messen.

Auch damals gab es keine konkreten Informationen über die eingesetzte Hardware. Angeblich soll das Gerät jedoch neben einer USB-Schnittstelle über WLAN- und 3G-Unterstützung verfügen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check

Tipp einsenden