SEGA arbeitet angeblich an einer eigenen Konsole

Weitere Konsolen Schon seit geraumer Zeit heißt es, dass der Videospielhersteller SEGA an einer neuen Konsole arbeiten soll. Die angebliche Zusammenarbeit zwischen Imagination Technologies und SEGA liefert nun neuen Gesprächsstoff. In einem Artikel des Online-Portals 'Xboxic' ist Rede von einem Chip, der von Imagination Technologies entwickelt wird und für den Einsatz in einer sehr leistungsfähigen Konsole zum Einsatz kommen wird. Diesbezüglich ist die Rede von einer neuen Konsolen-Generation, die 2012 auf den Markt kommen soll.

Offenbar will SEGA diesbezüglich auch auf den aktuellen Trend des 3D-Gamings setzen und eine entsprechende Unterstützung des stereoskopischen 3D anbieten. Die notwendige Grundlage soll dazu die Grafikeinheit Imaginations POWERVR SGX bilden, welche erst kürzlich in Korea vorgestellt wurde.

Seit den Zeiten der Dreamcast konzentriert sich SEGA vollständig auf die Entwicklung von Spielen für andere Plattformen. Mehrere Titel, die auf der Dreamcast-Konsole Erfolg hatte, werden nun noch einmal in überarbeiteter Form für moderne Spielkonsolen erscheinen. Zu den Titeln gehören beispielsweise "Crazy Taxi" und "Sonic Adventure".
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren51
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden