Sachsen-Anhalt: Telekom baut Cloud-Datenzentrum

Wirtschaft & Firmen Die Deutsche Telekom baut in Sachsen-Anhalt ein neues Rechenzentrum. Dabei handelt es sich um die bisher größte Anlage des Unternehmens, teilte dieses heute mit. Betrieben wird sie von der Tochtergesellschaft T-Systems. Insgesamt wird die Einrichtung eine Fläche von 24.000 Quadratmetern für IT-Technologie bereitstellen. Bis zum kommenden Jahr soll der erste Bauabschnitt abgeschlossen sein.

Dieser wird dann erst einmal eine Stellfläche von 9.000 Quadratmetern bieten. Rund 70 Arbeitsplätze werden mit dem Projekt geschaffen. Die Entscheidung für den Standort bei Magdeburg dürfte auch wesentlich von den staatlichen Zuschüssen abhängig gewesen sein. Das Land Sachsen-Anhalt fördert das Vorhaben mit einem Zuschuss im zweistelligen Millionenbereich.

Seit Ende 2009 seien intensive Verhandlungen zwischen dem Land und T-Systems über die Ansiedlung geführt worden, die nun erfolgreich abgeschlossen worden sind. "Damit wird die ohnehin wachstumsstarke heimische IT-Branche einen weiteren Schub erhalten", hofft Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Reiner Haseloff.

Das Rechenzentrum wird hauptsächlich Cloud-Dienste zur Verfügung stellen. Diese haben nach Ansicht der Telekom hohe Wachstumspotenziale, da die Zahl der Nutzer stetig zunimmt. "Heute sind das überwiegend große Konzerne, langfristig werden immer mehr kleinere Firmen und Privatkunden davon profitieren" sagte Telekom-Chef René Obermann.

"Deshalb bauen wir die Kapazitäten für Cloud Computing Schritt für Schritt aus. Unseren Kunden - auch den internationalen Geschäftskunden - bietet der Standort Deutschland dabei einen wichtigen Vorteil: Er verfügt über einen besonders sicheren Rechtsrahmen für Datenschutz", so Obermann.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Excelvan LED 96+ - LED Projektor Beamer mit 3000 Lumen und 1080P (Heimkino für PC, Smartphone, PS4, TV Box, Xbox, Familie, kleine Konferenz, Ausbildung, KTV, Nachtclub, HDMI, VGA, USB, 20000 Stunden, 120 Zoll)
Excelvan LED 96+ - LED Projektor Beamer mit 3000 Lumen und 1080P (Heimkino für PC, Smartphone, PS4, TV Box, Xbox, Familie, kleine Konferenz, Ausbildung, KTV, Nachtclub, HDMI, VGA, USB, 20000 Stunden, 120 Zoll)
Original Amazon-Preis
184,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
155,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 29
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden