Facebook: Freunde bald auch über Skype zu finden

Social Media Facebook-Nutzer können wohl bald auch zusätzliche Verbindungen zu ihren Freunden aufbauen, indem sie eine Verbindung zum VoIP-Dienst Skype herstellen. Bei einzelnen Nutzern ist in den letzten Tagen eine entsprechende Option eingeblendet worden. Diese wird derzeit also von den Betreibern des Social Networks getestet. Die Funktion würde verschiedene andere Möglichkeiten, Freunde zu finden, erweitern.

Bisher werden Facebook-Nutzern unter anderem neue Kontakte vorgeschlagen, die mit eigenen Freunden in Verbindung stehen oder zur gleichen Schule gegangen sind. Aber auch über die Kontaktlisten von Google Mail und einigen anderen vergleichbaren Angeboten ließen sich bereits abgleichen.

Durch die Einbeziehung von Skype erweitern sich die Möglichkeiten deutlich, weitere Bekannte zu finden, die auch auf Facebook aktiv sind. Immerhin haben hier viele Nutzer eine andere Zusammensetzung der Kontaktliste als beispielsweise in ihrem E-Mail-Dienst.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:45 Uhr Intelligente WLAN Steckdose, Swiftrans Smart Plug für IOS und Android mit Amazon Alexa [Echo, Echo Dot] und Google Home Fernbedienung SteckdoseIntelligente WLAN Steckdose, Swiftrans Smart Plug für IOS und Android mit Amazon Alexa [Echo, Echo Dot] und Google Home Fernbedienung Steckdose
Original Amazon-Preis
21,99
Im Preisvergleich ab
21,99
Blitzangebot-Preis
17,91
Ersparnis zu Amazon 19% oder 4,08
Im WinFuture Preisvergleich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden