Microsoft demonstriert Bewegungssteuerung Kinect

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Kinect-Welt werden Tanzspiele sein. Harmonics, die Macher von Guitar Hero, entwickeln für MTV Games das Tanzspiel "Dance Central". Rund 600 Tanzbewegungen wird man in 90 Choreografien absolvieren können. Selbst Tanzmuffel sollen dank der schrittweisen Lernphase schnell Erfolge feiern können.

Verkaufsschlager dürften die Minispielsammlungen "Kinect Sports" und "Kinect Adventures" werden. Ersteres erinnert sehr stark an "Wii Sports" von Nintendo und macht auf den ersten Blick mindestens genau so viel Spaß. "Kinect Joy Ride" simuliert ein Kart-Rennen, bei dem die Spieler mit Sprachkommandos steuern müssen. Beispielsweise lösen die Befehle "Boost" und "Slide" entsprechende Aktionen auf dem Bildschirm aus.

Kinect for Xbox 360 Microsoft gab bereits einen Vorgeschmack auf Spiele, die im nächsten Jahr von der Bewegungssteuerung Gebrauch machen werden. Mit dabei ist ein Lichtschwert-Spiel von Lucas Arts, bei dem der Spieler mit seinem Arm ein Lichtschwert führen kann. Ebenfalls interessant wirkte Forza Motorsport. Der Spieler steuert die Rennwagen mit seinen Händen - Kopfbewegungen lassen sich Cockpitansicht wandern.

Gleichzeitig wird Kinect aber auch die Bedienung der Konsole selbst vereinfachen. Die Hand dient als Zeiger auf dem Bildschirm. Durch einfaches Winken loggt man sich bei Xbox Live ein. Ein weiteres Winken lädt ein für die Gestensteuerung optimiertes Menü. Die Wiedergabe von Musik und Videos kann man mit den Sprachkommandos "Xbox play", "xbox pause" und "xbox stop" steuern. Das Kommando "xbox play music" lädt eine vordefinierte Playlist.

Zu den weiteren Neuerungen auf der Xbox 360 gehören die Integration des Musik-Players Zune, die Einbindung der TV-Programme des Sportsenders ESPN sowie "Kinect Video". Damit sind einfache Videochats möglich.

Über den Preis für Kinect machte Microsoft auf der E3 keine Angaben. Allerdings nimmt der Händler Gamestop in den USA Vorbestellungen für 149,99 US-Dollar entgegen. Termine und Preise für Europa wurden noch nicht genannt.

Preisvergleich: Xbox 360
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden