Xbox 360: Aus "Project Natal" wird Kinect

Microsoft Konsolen Kurz vor der Pressekonferenz auf der Spielemesse E3 hat Microsoft den offiziellen Namen seiner Bewegungssteuerung für die Xbox 360 bekannt gegeben. Demnach wird aus dem "Project Natal" das Produkt Kinect for Xbox 360.
Für die Enthüllung des Namens setzte Microsoft auf eine Performance des berühmten Cirque du Soleil, der im Los Angeles Galan Center aufgetreten ist. Microsoft erklärte, dass der Kinect-Sensor direkt an die Xbox 360 angeschlossen wird und trotz seiner geringen Größe eine Kamera, Audio-Sensoren und Motion-Sensing-Technologie enthält. 48 Punkte des menschlichen Körpers können damit verfolgt werden.


"Du bist der Controller", sagte Mike Delman, der für das globale Marketing zuständige Vice President von Microsoft. "Du stellst dich einfach vor den Sensor und Kinect sieht deine Bewegungen, hört deine Stimme und erkennt dein Gesicht."

Auf der heute stattfindenden Pressekonferenz wird Microsoft das Veröffentlichungsdatum für Kinect verkünden. Zudem werden die Spiele vorgestellt, die von der Technologie Gebrauch machen werden. Auch spezielle Produktangebote rund um Kinect will Microsoft präsentieren. WinFuture.de wird natürlich berichten.

Die spezielle Show des Cirque du Soleil will Microsoft im Laufe der Woche in Form eines Videos veröffentlichen. Darin wird die Geschichte eines Jungen und seiner Xbox 360 erzählt, der zunächst mit seinem normalen Controller spielt. Dank Kinect kann er später aber mit der ganzen Familie das Entertainment genießen.

Preisvergleich: Xbox 360
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren47
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden