Microsoft: Yahoo ab Weihnachten mit Bing-Suche

Internet & Webdienste Microsoft hofft, dass die Suchmaschine von Yahoo noch vor der Weihnachtssaison auf die Algorithmen von Bing umgestellt werden kann. Damit würde ein weiterer wichtiger Teil der Kooperation zwischen Bing und Yahoo umgesetzt. Nach Angaben von Yusuf Mehdi, Senior Vice President der Online Audience Sparte von Microsoft, soll Bing künftig die normalen und bezahlten Suchergebnisse bei Yahoo liefern. Letztlich soll die Microsoft-Suche auf diese Weise gegenüber dem Branchenprimus Google Marktanteile gewinnen.

Derzeit würden bereits die Vorbereitung für die Umstellung bei Yahoo getroffen, so Mehdi. Microsoft liefert zwar die Suchergebnisse, Yahoo kann jedoch eigene Funktionen auf dieser Basis realisieren. Insgesamt sei man mit dem Fortschritt bei Bing zufrieden, erklärte der Microsoft-Manager weiter.

Wie bei den breit angelegten Werbemaßnahmen für Bing, gehe es auch bei der Zusammenarbeit mit Yahoo darum, die Nutzer zum Ausprobieren der Google-Alternative von Microsoft zu bewegen. Hätten die Anwender Bing erst einmal genutzt, sei die Reaktion meist äußerst positiv, hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden