Bing Social durchsucht jetzt Twitter und Facebook

Internet & Webdienste Nachdem Bing im Oktober 2009 die Möglichkeit geschaffen hat, ein umfangreiches und aktuelles Archiv von Twitter zu durchsuchen, stehen unter Bing.com/Social nun auch die Inhalte von Facebook zur Verfügung.
Das neue Feature wurde jetzt von Bings Senior Vice President Yusuf Mehdi auf der SMX Advanced angekündigt. Neben den Tweets werden Live-Inhalte von Facebook in die Suche einbezogen. Dabei werden vorrangig so genannte Fan-Pages ausgewertet, deren Informationen öffentlich zugänglich sind.

Bing Social Zudem werden Status-Updates von Nutzern ausgewertet, die in ihren Einstellungen festgelegt haben, dass sie von jedermann gelesen werden dürfen. Dennoch nutzt Bing Social nur sehr beliebte Links, die über Status-Updates die Runde machen. Sucht man beispielsweise nach "WM", wird man Links von Personen finden, die über Facebook verbreitet werden.

Neben der Facebook-Integration hat man auch das Design der sozialen Suche erneuert. Die so genannten Trending Topics, also aktuelle Themen, werden nun besser erkannt und zudem mit Zusatzinformationen versehen. Man kann also nachlesen, warum über ein Thema gerade so ausführlich diskutiert wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr JVC 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
JVC 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
999,99
Im Preisvergleich ab
999,99
Blitzangebot-Preis
849,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 150

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

The Social Network im Preis-Check

Tipp einsenden