Windows Mobile: Nimbuzz wird offiziell eingestellt

Mobiles Internet Ab 1. Juli dieses Jahres werden die in den Niederlanden ansässigen Entwickler von Nimbuzz ihren VoIP-Client für Windows Mobile nicht mehr zum Download anbieten. Der Support für dieses Produkt wird Ende des Jahres eingestellt. Aus diesem Grund wird es weder Updates, noch neue Features für den VoIP-Client geben. Begründet wird diese Entscheidung auf dem offiziellen 'Blog' der Entwickler. In einem veröffentlichten Beitrag heißt es, dass es kein ausreichendes Erlebnis für die Nutzer gäbe. Dies sei auf Einschränkungen des Betriebssystems zurückzuführen.

Ob es den VoIP-Client von Nimbuzz für das kommende Betriebssystem Windows Phone 7 geben wird, scheint gegenwärtig noch ungewiss zu sein. Den Entwicklern zufolge will man zunächst auf die erste Generation dieser Geräte warten und sodann eine Entscheidung treffen.

Obgleich der VoIP-Client von Nimbuzz für Windows Mobile eingestellt wird, wird die Software auch in Zukunft für die Plattformen Symbian, Android, Blackberry und iPhone zur Verfügung stehen. Die Nutzer dieser Anwendung können damit kostenlos andere Nimbuzz-Nutzer anrufen. Gespräche in das Festnetz oder in das Funknetz sind hingegen kostenpflichtig.

Die Software bringt darüber hinaus Schnittstellen für Soziale Netzwerke, dazu gehören beispielsweise Facebook oder MySpace, mit und unterstützt Instant Messaging-Dienste wie ICQ oder MSN.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden