"Club Cooee": 3D-Chat für Windows Live Messenger

Internet & Webdienste Für die Nutzer des Windows Live Messengers gibt es nun auch die Möglichkeit, in einer virtuellen 3D-Umgebung miteinander zu chatten. Der Dienst wird von dem Start-up Cooee aus Kaiserslautern angeboten.
Die Firma erstellte den Service "Club Cooee" im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Microsofts Gründerinitiative. Mit selbst gestalteten Avataren können User diesen für ihre Kommunikation nutzen. Die 3D-Umgebung läuft über ein separates Programm fensterlos direkt auf dem Desktop des Anwenders.



Das digitale Alter Ego betritt dabei die 3D Live Messenger Lobby und trifft dort auf andere Nutzer. Im 3D-Chatraum wird dann gechattet, getanzt, Musik gehört und anderes. Darüber hinaus kann sich jeder Nutzer sein persönliches Zuhause einrichten und dekorieren.


"Mit dem Cooee-3D-Treff erhalten Windows Live Messenger Nutzer eine visuelle und unterhaltsame Umgebung direkt auf ihrem Desktop. Neue Freunde können dabei mit einem Klick zum eigenen Windows Live Netzwerk hinzugefügt werden", sagte Frank Maenz, Produkt Manager für Windows Live.

Download: Club Cooee (4 MB)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden