Luc Besson lässt Web-Gemeinde Film gestalten

TV & Streaming Der bekannte französische Regisseur und Produzent Luc Besson ("Das fünfte Element") will mit seiner Firma EuropaCorp einen neuen Film drehen, der mit Hilfe einer Internet-Community gestaltet und finanziert werden soll. Fünf bis 10 Millionen Euro werden für den Streifen zur Verfügung stehen, 25 Prozent davon soll die Community stellen. Sollte dieser Betrag nicht erzielt werden, will Besson den Film trotzdem drehen. Auf einer speziellen Internetseite kann man sich anmelden und erhält ein kreatives Mitspracherecht bei vielen Entscheidungen des Projekts, auch wenn man sich nicht finanziell beteiligt.

Im ersten Schritt werden das Genre und das Drehbuch des Films ausgesucht. Von der romantischen Komödie bis hin zu einem Thriller ist alles vertreten. Später kann man dann auch für den Regisseur, die Schauspieler und die Filmmusik abstimmen. Auch der genaue Tag, an dem der fertige Streifen im Herbst 2010 in die Kinos kommen soll, wird von den registrierten Nutzern ausgesucht.

Beteiligt man sich an der Finanzierung, wird man am Ende des Films im Abspann namentlich erwähnt. Zudem wird man am Gewinn beteiligt, je nachdem wie viel Geld man eingezahlt hat. Besson will mit dieser Aktion u.a. erreichen, dass die Tauschbörsennutzer in den Filmproduzenten nicht mehr die böse Industrie sehen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden