Kunde reicht nach drei Xbox 360-Ausfällen Klage ein

Microsoft Konsolen Ein Mann aus dem US-Bundesstaat Ohio will eine Sammelklage gegen Microsoft führen, nachdem bereits seine dritte Xbox 360-Spielkonsole wegen eines Hardware-Defekts nach Ablauf der Garantiefrist ausfiel. Der Kläger hatte nach Angaben von 'TechFlash' im Dezember 2006 seine erste Xbox 360 erworben, die sich jedoch bereits kurz darauf aufgrund eines Hardware-Schadens in die ewigen Jagdgründe verabschiedete. Da die normale Garantie in diesem Fall noch griff, erhielt er ein kostenloses Austauschgerät.

Mit dieser Konsole gab es zunächst keine Probleme, bis das Gerät kurz nach Ablauf der von Microsoft auf drei Jahre verlängerten Garantiefrist ebenfalls seinen Geist aufgab. Der Kunde investierte 100 Dollar in die Reparatur der Xbox 360 durch den Hersteller und erhielt darauf eine einjährige Garantie.

Kurz nach Ablauf dieser Frist fiel jedoch auch diese reparierte Xbox 360 aus, so dass der Kunde erneut rund 100 Dollar für eine Reparatur hätte aufbringen müssen. In seiner Klage wirft der Kunde Microsoft nun vor, die Defekte der Konsole in Kauf genommen zu haben, nachdem er zuvor Tausende Dollar in Reparaturen, Spiele, Abonnements, Videos und Download-Inhalte gesteckt hatte.

Das Ziel ist nun, den Status einer Sammelklage zu erreichen, damit sich zahlreiche andere Xbox-Besitzer beteiligen können, deren Geräte ähnliche Defekte aufwiesen. Letztlich will man Microsoft mit der Klage dazu zwingen, Schadenersatz in nicht genannter Höhe zu leisten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren105
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:05 Uhr ABUS Bremsscheibenschloss
ABUS Bremsscheibenschloss
Original Amazon-Preis
111,28
Im Preisvergleich ab
111,28
Blitzangebot-Preis
82,61
Ersparnis zu Amazon 26% oder 28,67

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden