Microsoft lässt 20 Gratis-Spiele für Handys entwickeln

Windows Phone Microsoft will den Besitzern von Smartphones mit seinen mobilen Betriebssystemen künftig diverse kostenlose Spiele bieten, um die Attraktivität von Windows Mobile 6.5 und Windows Phone 7 zu steigern. Dazu kooperiert man mit Entwicklern aus Singapur. Der Softwarekonzern hat nach Angaben von 'Today Online' die Firma Touch Dimensions mit der Entwicklung von mindestens 20 Spielen beauftragt, die kostenlos über den Windows Marketplace for Mobile vertrieben werden sollen. Die Titel dienen vor allem dazu, die Fähigkeiten der Smartphones zu präsentieren.

Touch Dimensions will auf eine natürliche Steuerung der Spiele über Touchscreens und Sensoren setzen, so dass der Nutzer sie durch Gesten oder die Bewegung des Smartphones bedienen kann. Das Unternehmen will unter anderem Strategie-, Denk- und Puzzle-Spiele anbieten. Außerdem soll es einen "digitalen Skizzenblock" und eine Art "Whack-a-Mole" geben.

Microsoft übernimmt die Kosten der Entwicklung, um eine Grundlage für die Spielesektion seines Marktplatzes für Anwendungen für Windows Mobile beziehungsweise Windows Phone 7 zu schaffen. Offenbar will man so andere Entwickler anregen, ebenfalls Spiele für die hauseigene Plattform anzubieten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden