Intel zeigt ultraflache Dual-Core Netbook-Designs

Notebook Der Halbleiterkonzern Intel hat heute morgen anlässlich der Elektronikmesse Computex im taiwanischen Taipeh zwei Referenz-Designs für neue, besonders flache Netbooks auf Basis des kommenden Intel Atom N550 Dual-Core Prozessors präsentiert.
Die beiden Referenz-Designs sollen nach Angaben von 'NetbookNews' Hardware-Herstellern als Grundlage und Inspiration für eigene Produkte dienen. Der Intel Atom N550 verfügt über zwei Rechenkerne und Hyper Threading. Er arbeitet mit 1,5 Gigahertz und bietet Unterstützung für DDR3-Arbeitspeicher. Die ersten Geräte damit sollen rechtzeitig vor Weihnachten auf den Markt kommen.

Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1 Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1 Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1
Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1 Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1 Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1
Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1 Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1 Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1
Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design #1

Das erste Referenz-Design, das keine speziellen Namen trägt, wird als "das flachste Netbook der Welt" bezeichnet. Derartige Geräte sollen neben dem Intel Atom N550 mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher und Windows 7 als Betriebssystem ausgeliefert werden.

Das zweite Referenz-Design trägt den Codenamen "Canoe Lake" und stellt ein Konzept für Netbooks mit besserer Medienunterstützung dar. Das 10,1-Zoll-Display arbeitet angeblich mit 1280x1024 Pixeln und als Betriebssystem sollen entweder Windows 7 oder diverse Linux-Varianten zum Einsatz kommen, darunter auch das von Intel und Nokia gemeinsam entwickelte MeeGo.

Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design Canoe Lake Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design Canoe Lake Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design Canoe Lake
Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design Canoe Lake Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design Canoe Lake Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design Canoe Lake
Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design Canoe Lake Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design Canoe Lake Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design Canoe Lake
Intel Atom N550 Netbook Referenz-Design 'Canoe Lake'

Langfristig verspricht sich Intel von den neuen Referenz-Designs einen Schub bei den Netbook-Absatzzahlen. Die bisher verfügbaren Geräte der verschiedenen Hersteller sind weitestgehend baugleich und bieten daher wenig Raum für Innovation.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:50 Uhr invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
Original Amazon-Preis
184,22
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
144,22
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40
Nur bei Amazon erhältlich

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden