Firefox: Erste Nightlys mit vollem 64-Bit-Support

Browser Die Entwickler des Open Source-Browsers Firefox haben mit der Transition in die 64-Bit-Welt begonnen. Die ersten entsprechenden Nightly Builds stehen bereits zur Verfügung.
Mit der Version 4.0, deren Herausgabe für November geplant ist, soll Firefox dann vollständig mit 64-Bit-Support zur Verfügung stehen. Sowohl die Nutzer von Windows, als auch von Mac OS X und Linux sollen diese dann einsetzen können, hieß es.

Firefox 4.0 PräsentationFirefox 4.0 PräsentationFirefox 4.0 PräsentationFirefox 4.0 Präsentation

Für letztere Betriebssysteme stehen allerdings noch keine Testfassungen zur Verfügung. Diese sollen aber in den kommenden Wochen folgen. So sollen dann zum Start der Final alle relevanten Desktop-Betriebssysteme bedacht worden sein.


Das Hauptproblem beim Wechsel des Browsers auf 64-Bit-Plattformen ist die Plugin-Kompatibilität. Entwickler von Add-ons müssen ihre Produkte in vielen Fällen entsprechend anpassen. So gibt es beispielsweise Flash derzeit nur für Linux in einer 64-Bit-Portierung.

Download: Firefox - Erster Nightly Build mit 64-Bit-Support (11,6 MB)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren73
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr Weihnachten Familien Collection (6 wunderschöne Weihnachtsfilme für die ganze Familie zum Fest) [6 DVDs]
Weihnachten Familien Collection (6 wunderschöne Weihnachtsfilme für die ganze Familie zum Fest) [6 DVDs]
Original Amazon-Preis
23,97
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
10,00
Ersparnis zu Amazon 58% oder 13,97
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden