Apple iPad ab heute in Deutschland zu haben

Notebook Ab heute kann man den Tablet-PC aus dem Hause Apple auch in Deutschland erwerben. Bereits am gestrigen Donnerstag wurden die Vorbestellungen ausgeliefert. Mindestens 500 Euro muss man für das iPad ausgeben.
Wer nicht im Online-Shop von Apple bestellen möchte, kann auch die Filialen des Unternehmens in Frankfurt, Hamburg und München besuchen. Alternativ listet Apple in seiner Shop-Suchmaschine weitere Händler auf, darunter Gravis, Media Markt und Saturn.


Das iPad ist heute noch in einigen weiteren Ländern an den Start gegangen, darunter in der Schweiz, Australien, Frankreich, Großbritannien, Japan, Italien, Kanada und Spanien. Im Juli werden dann auch die Österreicher zusammen mit Belgien, den Niederlanden, Hongkong, Irland, Luxemburg, Mexiko, Neuseeland und Singapur den Tablet-PC kaufen können.

Das iPad kostet hierzulande mindestens 499 Euro. Dafür bekommt man die WLAN-Variante mit 16 Gigabyte Speicherplatz. Will man 32 Gigabyte speichern können, werden 599 Euro fällig. Die 64-Gigabyte-Version schlägt mit 699 Euro zu Buche. Wer zusätzlich via UMTS ins Internet gehen will, zahlt für die jeweilige 3G-Variante genau 100 Euro mehr, so dass das teuerste Modell stolze 814 Euro kostet.

Preisvergleich: Apple iPad
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren244
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Klipsch RP-260F Standlautsprecher, Farbe:
Klipsch RP-260F Standlautsprecher, Farbe:
Original Amazon-Preis
334,18
Im Preisvergleich ab
314,00
Blitzangebot-Preis
299,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 35,18

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden