Ballmer: Windows Phone 7 kommt nicht für Tablets

Windows Phone Microsoft will bei Tablets offenbar weiterhin voll auf Windows 7 als Betriebssystem setzen. Einer Verwendung von Windows Phone 7 bei ARM-basierten Geräten erteilte Microsoft-Chef Steve Ballmer kürzlich eine Absage. Man wolle sich bei Windows Phone 7 voll auf den Smartphone-Markt konzentrieren, erklärte Ballmer gestern laut 'WMExperts' während einer Veranstaltung im asiatischen Stadtstaat Singapur. Es gebe keine Pläne für die Bedienung des Tablet-Markts mit dem neuen Smartphone-Betriebssystem.

In einem Interview mit der Zeitschrift 'Fortune' hatte Ballmer bereits einen Tag zuvor erklärt, dass man Windows 7 als Betriebssystem für Tablet-Geräte verwendet sehen will. Eine Nutzung von Windows Phone 7 bei derartigen Geräten schloss er kategorisch aus.

Windows 7 läuft ausschließlich auf Geräten, die mit einer x86-kompatiblen CPU ausgestattet sind. Die oft günstigeren ARM-Tablets, die von vielen Herstellern als Alternative zu Apples ebenfalls ARM-basiertem iPad angekündigt wurden, bleiben somit außen vor. Microsoft will diesen Bereich offenbar ausschließlich mit Windows CE abdecken.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden