AT&T bestätigt: Neues iPhone kommt im Juni

Handys & Smartphones Laut einem Bericht der Internetseite 'Boy Genius Report' hat der US-amerikanische Mobilfunker AT&T gegenüber den Angestellten bestätigt, dass im Juni ein neues iPhone in den Handel kommen wird. Diese Information passt zu den Meldungen aus der Vergangenheit, dass AT&T-Mitarbeiter im Juni eine Urlaubssperre in Kauf nehmen müssen. Zudem kamen bislang alle iPhone-Generationen im Juni des jeweiligen Jahres in den Handel. AT&T ist in den USA der exklusive Vertriebspartner für das iPhone.

Erst am Dienstag hatte Apple in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, dass Steve Jobs die Worldwide Developers Conference (WWDC) am 7. Juni in San Francisco eröffnen wird. Es gilt inzwischen als gesichert, dass der Apple-Boss an diesem Tag das neue iPhone vorstellen wird.

Es wird erwartet, dass das iPhone 4G / HD eine Frontkamera für Videotelefonie besitzen wird. Zudem könnte die Fotokamera auf der Rückseite um einen Blitz erweitert werden. Neben einer höheren Bildschirmauflösung wird wohl die Rückseite aus Glas bzw. Keramik bestehen. Zudem werden Micro-SIMs vorausgesetzt. Dank iPhone OS 4.0 wird auch das Betriebssystem neue Features mitbringen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Original Amazon-Preis
164,65
Im Preisvergleich ab
164,65
Blitzangebot-Preis
125,91
Ersparnis zu Amazon 24% oder 38,74

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden