Opera Mini: iPhone-Nutzer müssen 17 Jahre alt sein

Browser Apple ist der Meinung, dass der Browser Opera Mini "Szenen mit erotischen Anspielungen" enthält. Aus diesem Grund ist die Nutzung nur erlaubt, wenn die Anwender mindestens 17 Jahre alt sind, teilte 'Areamobile' mit. Auch wenn sich Apple nicht näher zu dieser Einstufung ausgelassen hat, so ist es naheliegend, dass damit der Zugriff auf erotische Inhalte über den Browser und nicht die Anwendung selbst gemeint sein dürfte. Die Installation des Browsers auf dem iPhone ist nur dann möglich, wenn die Anwender bestätigen, dass sie das 17. Lebensjahr vollendet haben.

Wieso die Nutzer aus Deutschland ausgerechnet nach diesem Alter gefragt werden, ist jedoch ungewiss. Offenbar vereinheitlicht Apple diesbezüglich die US-amerikanischen Altersgrenzen für die Nutzer weltweit.

Anfang April kündigte die norwegische Browserschmiede Opera an, dass Apple den Browser Opera Mini für den App Store freigegeben hat. Seit diesem Zeitpunkt können die Nutzer des iPhones die Software auf ihren Smartphones einsetzen. Wenige Tage später nahm der Browser die Spitzenplätze in den Download-Charts ein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden