Nvidia zeigt eigenen Tablet-PC auf Basis von Tegra 2

Notebook Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O hat Nvidia einen eigenen Tablet-PC vorgestellt. Als Betriebssystem kommt Android 2.1 zum Einsatz. Das Display ist 8,9 Zoll groß und kann 1.024 x 600 Bildpunkte darstellen.
Im Inneren werkelt der neue Tegra 2, ein 1 GHz schneller Zweikernprozessor von ARM auf Basis des Cortex A9. Zudem gibt es ein Gigabyte Arbeitsspeicher und eine integrierte Grafikeinheit, die auch HD-Videos in 1080p darstellen kann. Zusammen mit einer Webcam, einem Mikrofon, MicroSD-Slot und zwei USB-Anschlüssen wurde die Technik in einem ein Zentimeter dicken Gehäuse untergebracht.


Quelle: Gizmodo

Der noch namenlose Tablet-PC trägt das Logo von Nvidia, was darauf hindeutet, dass er auch unter dieser Marke auf den Markt kommen wird. Ob und wann das passieren wird, wollte das Unternehmen nicht preisgeben. Auch über einen möglichen Preis liegen keinerlei Informationen vor.


Quelle: Gizmodo

Das auf der Google I/O gezeigte Testgerät stellte lediglich zwei Spiele dar, so dass man sich keinen Eindruck von der Bedienoberfläche machen konnte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden