Google Goggles: Android übersetzt Texte auf Fotos

Handys & Smartphones Goggles: Android übersetzt jetzt Texte auf Fotos Google hat eine neue Version seiner Android-App Goggles veröffentlicht. Damit kann man jetzt die Texte übersetzen, die mit der Handykamera fotografiert wurden. Das Feature wurde bereits vor einigen Wochen demonstriert. Diese neue Funktion dürfte vor allem im Urlaub nützlich sein, wenn man in einem Restaurant sitzt und nicht weiß, was da eigentlich genau auf der Speisekarte steht. Mit einem Android-Smartphone muss man lediglich die Kamera auf die Speisekarte richten, Goggles starten und ein Foto machen.

Google Goggles Das Bild wird an die Google-Server geschickt, auf denen eine Texterkennung (OCR) ausgeführt wird. Der erkannte Text wird dann in jede von Google Translate unterstützte Sprache übersetzt. Will man nur einen bestimmten Teil des Fotos erkennen lassen, kann man diese Auswahl vorher mit Hilfe eines aufziehbaren Rahmens treffen.

In einem kurzen Praxistest funktionierte das neue Feature problemlos. Die Texterkennung ist jedoch stark von der Qualität des Fotos abhängig. Die Schrift sollte scharf und nicht zu dunkel sein, was vor allem bei künstlicher Beleuchtung schwierig ist.

Google Goggles bietet noch eine Reihe weiterer Features, die man bereits zuvor nutzen konnte. Beispielsweise lassen sich bekannte Kunstwerke identifizieren, indem man sie fotografiert. Google Goggles steht kostenlos für alle Android-Smartphones ab der Version 1.6 über den Android Market zur Verfügung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tipp einsenden