Bericht: Windows Live Messenger 2010 Beta später

Internet & Webdienste Offiziell hat sich Microsoft bisher noch nicht zum Zeitplan für die öffentliche Beta der neuen Windows Live Anwendungen und Dienste geäußert. Der seit Wochen für Anfang Juni erwartete Startschuss wird nun aber angeblich verschoben. Bisher ging man davon aus, dass die Betaphase der Windows Live Wave 4 am 3. Juni angekündigt werden und ab 7. Juni die Auslieferung der Betaversionen erfolgen würde. Jetzt berichtet die französische Website 'Wikikou' unter Berufung auf Microsoft Frankreich, dass die Verteilung erst am 21. Juni 2010 anlaufen soll.

Angeblich kommt es zu Verzögerungen in der Entwicklung, die dafür sorgen, dass die Vorabversionen des Windows Live Messenger 2010 und der anderen Teile des Windows Live Essentials-Pakets erst später veröffentlicht werden können.

Für die Konferenz All Things Digital: D8 sei mit der öffentlichen Präsentation der Windows Live Wave 4 durch Microsoft-Boss Steve Ballmer und einige ranghohe Mitarbeiter zu rechnen, hieß es außerdem.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden