Facebook: Bug ermöglichte Mitlesen von Chats

Sicherheitslücken Eine Sicherheitslücke ermöglichte es, die Chats von Kontakten auf der Plattform Facebook mitzulesen. Um an die sensiblen Informationen zu gelangen, bedurfte es lediglich einiger Mausklicks. Aktuell ist die Chat-Funktion "aufgrund von Wartungsarbeiten" deaktiviert. Offenbar arbeiten die Techniker daran, das Problem zu beheben, nachdem heute ein YouTube-Video auftauchte, dass detailliert zeigt, wie auf fremde Chats zugegriffen werden kann.

Dafür musste man lediglich in die Privatsphäre-Einstellungen wechseln. Dort findet sich auch eine Funktion, mit der man überprüfen kann, wie bestimmte Kontakte das eigene Profil angezeigt bekommen. Das soll den Nutzern helfen, genau nachvollziehen zu können, welche Daten wem zugänglich gemacht werden.


(Quelle: Attwood66)

Allerdings wurde nicht nur das eigene Profil aus Sicht des anderen Nutzers angezeigt, sondern auch dessen Chat-Leiste. Dort konnte man sich beliebig durch die letzten Unterhaltungen seiner Freunde klicken.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

Tipp einsenden