Gates: Microsoft hat diverse weitere Tablet-Projekte

Microsoft Für Bill Gates ist die Aufgabe des Forschungsprojekts "Courier", das die Entwicklung eines Dual-Screen-Tablets mit Touchscreens und spezieller Software für den Umgang mit Notizen und Multimediainhalten zum Ziel hatte, nicht das Ende der Tablet-Forschung bei Microsoft. In einem Interview mit dem US-Fernsehsender Fox Business erklärte der Microsoft-Gründer, dass sein Unternehmen keineswegs das Konzept des Tablet-Computing aufgeben will. Es gebe weiterhin eine Vielzahl verschiedener Tablet-Projekte, die man derzeit verfolgt. Gates selbst hatte Tablet-PCs schon in den Neunzigerjahren zu seinem Steckenpferd gemacht.


Man sei sich bei Microsoft sicher, dass die Arbeit mit einem Stylus, die von dem Unternehmen erstmals breit zugänglich gemacht wurde, für Studenten eines Tages alltäglich werde, so Gates weiter. Das Pen-Computing könne Geräte ermöglichen, auf denen nicht nur Texte gelesen, sondern gleichzeitig auch Dokumente erstellt werden können.

Die Stifteingabe war auch eines der Nutzungsszenarien für Microsofts Forschungsprojekt "Courier". Das Unternehmen hatte in der letzten Woche dessen Einstellung bestätigt, kündigte aber an, dass die für "Courier" entwickelten Technologien in andere Produkte einfließen sollen. Ohnehin handelte es sich bei "Courier" lediglich um ein so genanntes Inkubationsprojekt, bei denen Microsoft das Marktpotenzial seiner Forschungsansätze auslotet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden