Komplett neu entwickeltes KDevelop 4.0 ist fertig

Entwicklung Die freie Linux-Entwicklungsumgebung KDevelop ist in der Version 4.0 erschienen. Nach Angaben des Entwickler-Teams handelt es sich um eine grundlegende Neuentwicklung. Die Software basiert nun auf der Klassenbibliothek Qt 4 und der grafischen Umgebung KDE 4. Dafür wurde die Codebasis komplett neu geschrieben. Im Zuge dessen kamen nicht nur verschiedene neue Features hinzu, sondern es wurden auch einige Funktionen weggelassen.

Den Angaben zufolge konzentrierte man sich bei der Entwicklung darauf, eine sehr gute IDE für die Programmierung in C++ zu schaffen, statt eine Vielzahl von Sprachen und Features halbherzig zu integrieren. Trotzdem kann KDevelop 4 auch mit anderen Sprachen genutzt werden. So steht beispielsweise ein Plugin für PHP zur Verfügung.

Überarbeitet wurde unter anderem die Code Completion-Funktion, die nun auch mit komplexeren Templates umgehen kann. Sie analysiert den Kontext des aktuell bearbeiteten Quellcodes und macht so je nach Situation auch möglichst passende Vorschläge.

Die Entwicklungsumgebung unterstützt außerdem besonders die Verwendung von Qt. So hilft die IDE beispielsweise dabei, Verbindungen zwischen Objekten über den Signals/Slot-Mechanismus zu generieren. Beim Auffinden von Fehlern soll der GNU Project Debugger (GDB) aktiv werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Seagate Backup Plus Slim, 2TB, rot, externe tragbare Festplatte inkl. Backup-Software, USB 3.0, PC & MAC & PS4 (STDR2000203)
Seagate Backup Plus Slim, 2TB, rot, externe tragbare Festplatte inkl. Backup-Software, USB 3.0, PC & MAC & PS4 (STDR2000203)
Original Amazon-Preis
94,97
Im Preisvergleich ab
87,29
Blitzangebot-Preis
79,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 15,07

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden