Erste Firefox-Build mit neuer Tab-Leiste veröffentlicht

Browser Auf den FTP-Servern der Mozilla Foundation ist eine erste Nightly Build des Browsers Firefox aufgetaucht, in der größere Veränderungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen wurden. Die Tab-Leiste lässt sich nun anpassen. So kann man sämtliche Elemente des Browsers in die Tab-Leiste ziehen, beispielsweise die Adressleiste, das Suchfeld sowie die Kontroll-Buttons. Die Navigations-Toolbar, in der sich diese Elemente normalerweise befinden, kann man anschließend ausblenden, was dem Browser zu einem vollkommen neuen Erscheinungsbild verhilft.

Firefox Nightly Build mit neuer Tab-Leiste Für die Firefox-Versionen 3.7 und 4.0 planen die Entwickler gravierende Veränderungen der Benutzeroberfläche ein. Die anpassbare Tab-Leiste ist ein erster Schritt in diese Richtung.

Derzeit ist es noch nicht möglich, eine minimale Größe für die einzelnen Tabs festzulegen, was das Arbeiten ab einer gewissen Anzahl von Tabs sehr schwer macht (je nach Auflösung). Allerdings handelt es sich lediglich um eine Nightly Build, die durchaus Fehler aufweisen darf, da sie immer den aktuellsten Entwicklungsstand widerspiegelt.

Download: Aktuelle Firefox Nightly Build
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren60
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Original Amazon-Preis
269,00
Im Preisvergleich ab
269,00
Blitzangebot-Preis
209,30
Ersparnis zu Amazon 22% oder 59,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden