Springer bringt exklusives Lifestyle-Magazin fürs iPad

Wirtschaft & Firmen Parallel zum Verkaufsstart von Apples Tablet-System iPad will der Axel Springer-Verlag ein neues Magazin starten, das es wohl exklusiv auf diesem Gerät geben wird. Die Publikation wird den Namen 'The Iconist' tragen. Nach Angaben des Unternehmens wird es von der Welt-Gruppe produziert. Es handle sich um ein digitales Magazin für Stil, Kultur und Gesellschaft, welches das "intuitive Leseerlebnis von Print mit der Tiefe und dem Nutzwert von Online verbindet", hieß es.

Das Lifestyle-Magazin soll dabei auch Werbekunden neue Inszenierungsmöglichkeiten bieten. The Iconist erscheint voraussichtlich quartalsweise.

Unter den 15 Beiträgen der ersten Ausgabe finden sich unter anderem Inhalte zu Prada und Zaha Hadid, Modestrecken mit dem Star-Geiger David Garrett und der Schauspielerin Natalia Avelon, der interaktive Blick auf den Schreibtisch von Philippe Dumas aus der Hermes-Dynastie, ein Rundgang durch das Berliner Szene-Restaurant Grill Royal, ein Rolls Royce-Fahrbericht sowie ein Stadtführer Istanbul mit Tipps der Redaktion.

Mit dem neuen Magazin will der Verlag an seine Bezahl-Angebote auf dem iPhone anknüpfen. Die Apps der 'Bild' und der 'Welt' sind seit Ende 2009 verfügbar. Seitdem konnten sie den Angaben zufolge 140.000 Mal verkauft werden. Auf dem iPad bietet man mit dem iKiosk außerdem eine Anwendung, über die sich die digitalen Versionen einiger Zeitungen aus der Weltgruppe als monatliches Abo kaufen lassen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr XOMAX Autoradio mit 25cm Video Bildschirm DVD CD USB SD 1DIN
XOMAX Autoradio mit 25cm Video Bildschirm DVD CD USB SD 1DIN
Original Amazon-Preis
179
Im Preisvergleich ab
179
Blitzangebot-Preis
139
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden