Google überarbeitet seine mobile Bildersuche

Internet & Webdienste Google hat seine Bildersuche auf Smartphones überarbeitet. Auf dem iPhone ab Version 3.0 sowie Android-Geräten mit Version 2.1 kann man das Feature ab sofort nutzen. Es macht die Suche nach Bildern deutlich einfacher. So bekommt man nach der Eingabe eines Suchbegriffs eine Vorschau der Ergebnisse. Die Thumbnails wurden überarbeitet und sind nun quadratisch, damit möglichst viele Grafiken auf eine Seiten passen. Mit einem Fingerstreich kann man zur nächsten Seite wechseln.


Ein Klick auf das jeweilige Bild öffnet eine Vollbildansicht. Ein schwarzer Hintergrund und ausgeblendete Bedienelemente sollen das eigentliche Suchergebnis in den Fokus rücken. Auch hier kann man mittels Fingerstreich die anderen Suchergebnisse betrachten.

Google hat bei der neuen Version der Bildersuche besonders viel Wert auf die Geschwindigkeit gelegt. Warum das neue Feature aber nur unter Android 2.1 sowie iPhone OS 3.x zur Verfügung steht, ist uns ein Rätsel.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:20 Uhr DeepCool Gamer Storm CPU Wasserkühlung AIO (Captain 120 EX) CAPTAIN SERIESDeepCool Gamer Storm CPU Wasserkühlung AIO (Captain 120 EX) CAPTAIN SERIES
Original Amazon-Preis
109,99
Im Preisvergleich ab
114,90
Blitzangebot-Preis
62,10
Ersparnis zu Amazon 44% oder 47,89

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden