WWDC 2010: Vorstellung des iPhone 4G am 7. Juni?

Handys & Smartphones In diesem Jahr wird die Worldwide Developers Conference (WWDC) von Apple von 7. bis 11. Juni im Moscone West Center in San Francisco stattfinden. Diesbezüglich ist unter anderem mit der Vorstellung der kommenden iPhone-Generation zu rechnen. Apple selbst hat sich zu dieser Veranstaltung auf der offiziellen Webseite ausgelassen. Den aktuellen Plänen zufolge will der Hard- und Softwarehersteller aus Cupertino den Fokus der diesjährigen Konferenz auf die Entwicklung von iPhone- und iPad-Anwendungen legen.

Eine weitere zentrale Rolle wird vermutlich die kommende Generation des iPhones und die dabei eingesetzte Technik auf der Worldwide Developers Conference spielen. Schon in der Vergangenheit nutzte Apple diese Veranstaltung, um über die jeweils neuen iPhone-Modelle näher zu informieren.

Überdies wird davon ausgegangen, dass es auch Veranstaltungen zur Mac-Programmierung und weitere Details zur nächsten Version von Mac OS X geben wird. Die Veranstaltung selbst dauert wie bereits angesprochen fünf Tage. Ein Ticket für diesen Zeitraum kostet 1.599 US-Dollar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden