Smartphones sollen bei Giftgas Alarm schlagen

Handys & Smartphones Smartphones sollen zukünftig als Frühwarnsystem bei Giftgas-Anschlägen oder Chemie-Unfällen zum Einsatz kommen. Ein entsprechender Sensor-Chip wäre relativ preisgünstig in die Geräte zu integrieren. Eine entsprechende Initiative wurde von der wissenschaftlichen Abteilung des US-Heimatschutzministeriums ins Leben gerufen. Dieses will Smartphones mit Sensoren ausstatten, die giftige Substanzen in der Luft erkennen können. Der Preis für einen entsprechenden Chip wird mit unter einem Dollar beziffert.

Erkennt der Sensor toxische Stoffe in der Luft, soll er eine entsprechende Meldung an den jeweiligen Netzbetreiber schicken, berichtete das Wissenschaftsmagazin 'Science Daily'. Dort werden die Daten ausgewertet und mit anderen Meldungen verglichen.

Meldet sich lediglich ein Handy, würde wohl noch nicht reagiert werden. Treffen jedoch Warnungen von mehreren Geräten in einem bestimmten Umkreis ein, könnte Alarm ausgelöst und eine Evakuierung des jeweiligen Ortes eingeleitet werden.

Dies wäre beispielsweise mit dem Versand von Warnungen per SMS an die Handy-Nutzer im Gefahrenbereich denkbar. Diese könnten dann ihre Mitmenschen im Umkreis informieren und sich in Sicherheit bringen. Dies würde eine Evakuierung deutlich beschleunigen und so eine Gefahr für Leib und Leben reduzieren.

"Unser Ziel ist es, eine einfache, kosten- und energieeffiziente Lösung zu finden", sagte Stephen Dennis, Leiter des Cell All-Projekts, das die Überlegungen umsetzen soll. Dies beinhalte auch Überlegungen zum Datenschutz der Handy-Nutzer. Bis zur Umsetzung werden aber wohl noch einige Jahre ins Land ziehen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr Huawei Watch Classic mit Lederband in
Huawei Watch Classic mit Lederband in
Original Amazon-Preis
275
Im Preisvergleich ab
259
Blitzangebot-Preis
199
Ersparnis zu Amazon 28% oder 76

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden