Kostenloser Twitter-Client für iPhone & iPad geplant

Internet & Webdienste Der Twitter-Gründer Evan Williams kündigte eine offizielle Twitter-App für das Apple iPhone und den Apple iPad an. Diese Anwendung wird den getroffenen Angaben zufolge kostenlos erhältlich sein und verschiedene Features bieten. Abgesehen davon haben die Betreiber der bekannten Microblogging-Plattform die Übernahme der iPhone-App Tweetie bekannt gegeben. Gegenwärtig wird diese Anwendung unter der Bezeichnung Tweetie 2 für 2,39 Euro im App Store von Apple zum Verkauf angeboten.

Nun wollen die Entwickler von Twitter weiter an dieser Anwendung von Atebits unter dem Namen "Twitter for iPhone" arbeiten. Einen genauen Erscheinungstermin gab Evan Williams diesbezüglich noch nicht bekannt. Die Nutzer können damit in den kommenden Wochen rechnen, heißt es.

Der Atebits-Gründer Loren Brichter wird bei Twitter künftig im Mobile-Team aktiv sein. Mit seiner Unterstützung wollen die Betreiber der Microblogging-Plattform auch eine iPad-Version der App auf den Weg bringen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Sony GTK-XB7 leistungsstarkes One Box Party Soundsystem (470 Watt Ausgangsleistung, Extra Bass, Bluetooth, NFC, Licht- und DJ-Effekte)
Sony GTK-XB7 leistungsstarkes One Box Party Soundsystem (470 Watt Ausgangsleistung, Extra Bass, Bluetooth, NFC, Licht- und DJ-Effekte)
Original Amazon-Preis
303,99
Im Preisvergleich ab
251,26
Blitzangebot-Preis
258,89
Ersparnis zu Amazon 15% oder 45,10

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden