Office Mobile 2010 Beta beendet - Tester überrascht

Office Wie Microsofts Office-Team in einem etwas verspäteten Blog-Eintrag mitteilte, ist am 5. April 2010 auch die Betaversion von Office Mobile 2010 ausgelaufen. Die Tester müssen nun wieder auf eine ältere Version zurück wechseln. Die Entscheidung, die Office Mobile 2010 Beta lange vor der Veröffentlichung der finalen Ausgabe enden zu lassen, sorgt bei den Testern für einige Enttäuschung. Sie kritisieren vor allem, dass sie nun kurzfristig wieder auf ältere Ausgaben umsteigen müssen, um dann erst später die fertige Version von Office Mobile 2010 zu installieren.

Die Betaversionen der mobilen Varianten von Microsofts Büroanwendungen können nicht mehr gestartet werden. In den Nutzungsbedingungen für die Office Mobile 2010 Beta wird zwar auf den Ablauftermin hingewiesen, die Entwickler hatten jedoch bisher nie öffentlich darauf aufmerksam gemacht, dass die Beta früher oder später auslaufen würde.

Bei Geräten, auf denen Office Mobile 6.1 installiert war, kann die Office Mobile 2010 Beta einfach deinstalliert werden. Danach steht Version 6.1 wieder zur Nutzung bereit. Beim Downgrade gehen keine Daten oder Dokumente verloren. Die finale Ausgabe von Office Mobile 2010 soll im Juni zur Einführung der Desktop-Version über den Windows Phone Marketplace bereit gestellt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden