Firefox-Marktanteil: Die Antarktis ist Spitzenreiter

Browser Rund 350 Millionen Nutzer verwenden derzeit weltweit den Open Source-Browser Firefox. Das teilte die Mozilla Foundation im Rahmen ihrer ersten "State of the Internet"-Studie mit. Deren Daten basieren auf den Zahlen verschiedener Monitoring-Firmen und Marktforscher. Demnach soll der weltweite Marktanteil sich auf die 30-Prozent-Marke zubewegen. Am stärksten ist der Firefox demnach in Europa vertreten. 152,7 Millionen Nutzer zählt man hier, was einem Marktanteil von 39,2 Prozent entspricht.

Auch Südamerika liegt knapp über 30 Prozent. In den übrigen Kontinenten verzeichnet man etwas geringere Wert von 26 bis 29,7 Prozent. Der Spitzenwert wird aber nach Angaben Mozillas unter den Bewohnern der Forschungsstationen in der Antarktis erreicht, von denen immerhin 80 Prozent den Firefox verwenden.

Die Zahlen stellen jeweils Mittelwerte der verschiedenen Quellen dar. Diese schwanken dabei durchaus um mehrere Prozentpunkte. Binnen der letzten drei Monate hat die Zahl der Firefox-Nutzer in Russland am stärksten zugelegt. 20 Prozent mehr sollen es geworden sein.

Welchen Hintergrund der plötzliche Anstieg hat, wird allerdings nicht ausgeführt. Aber auch in anderen Regionen verzeichnet Mozilla aktuell starke Zuwächse: So wurden auch in Indonesien, Indien, auf den Philippinen, in Australien und Mexiko Steigerungsraten um 15 Prozent erreicht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren72
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
579,99
Im Preisvergleich ab
555,00
Blitzangebot-Preis
519,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 60

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden