Apple: AppStore-Zugang nun direkt via Facebook

Handel & E-Commerce Der Computer-Konzern Apple bietet nun auch über das Social Network Facebook einen Zugang zu seinem AppStore für das iPhone, den iPod Touch und den bald erscheinenden Tablet-Rechner iPad an. Facebook-Nutzer bekommen hier direkt Informationen zu verschiedenen Anwendungen angezeigt. Weiterhin können die allgemeinen Verkaufs- und Download-Charts angesehen werden. Für Spiele hat Apple eine separate Rubrik eingerichtet. Bisher steht das Angebot allerdings nur auf englisch zur Verfügung.

Klickt man auf den "Get App"-Button, erfolgt eine Weiterleitung zu iTunes, wo das jeweilige Programm dann erworben werden kann. So will Apple die bereits recht hohen Verkaufszahlen in seinem AppStroe weiter ankurbeln. Die Facebook-Seite dürfte dafür ein ideales Marketing-Instrument sein.

Immerhin erreicht das Unternehmen mit dem Angebot direkt die Community der größten Webseite der Welt. Apple weist diese über die Pinwand-Funktion stetig auf neue oder besondere Applikationen hin und rechnet auch damit, dass Empfehlungen direkt von Nutzern an andere Anwender weitergegeben werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) []
LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) []
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
55,44
Ersparnis zu Amazon 37% oder 32,55
Nur bei Amazon erhältlich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

Tipp einsenden