iPad: Die Lizenzbedingungen für OS-Updates

Andere Betriebssysteme Nach genauerer Betrachtung der Lizenzbedingungen für das Apple iPad hat 'Macrumors' herausgefunden, dass Apple hinsichtlich der iPhone OS-Updates kostenpflichtige Angebote plant. Das Update auf die jeweils nächste OS-Version soll noch gratis sein. In ähnlicher Art und Weise werden bereits die Updates des Betriebssystems für den iPod Touch angeboten. Wie aus den aktuellen Lizenzbedingungen des iPads hervor geht, soll dies nun in vergleichbarer Form auch zur gängigen Praxis beim kommenden Tablet-PC werden.

Ferner heißt es in den angesprochenen Benutzungsbestimmungen, dass alle Nutzer des iPhone OS 3.2 kostenlos auf die Version 4.x aktualisieren können. Wer ein iPad mit dem Betriebssystem in der Version 4.x kauft, soll später auf 5.x gratis aktualisieren können. Für alle darauf folgenden Updates werden die Kunden zur Kasse gebeten.

Ein etwas anderes Verfahren bietet Apple im Hinblick auf den iPod Touch und die damit verbundenen Updates des Betriebssystems an. In diesem Fall müssen die Kunden für jede Aktualisierung bezahlen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren104
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden