Layout von Wikipedia wird im April umgestaltet

Internet & Webdienste Die 'Wikimedia Foundation' will im April dieses Jahres mehrere der hauseigenen Angebote optisch überarbeiten. Dazu gehört unter anderem auch die Webseite der freien Online-Enzyklopädie Wikipedia selbst. Dieses geplante Redesign soll es den Besuchern einfacher machen, das gewünschte Wissen auf den Angeboten der Wikimedia Foundation zu finden. Auch das Hinzufügen von neuen Inhalten soll durch die optische Umgestaltung deutlich einfacher werden, teilte die Stiftung mit.

Den getroffenen Angaben zufolge soll das neue Layout aufgeräumter wirken und auch bei verschiedenen Auflösungen und Fenstergrößen funktionieren. Die Navigation selbst soll das neue Seitenlayout mit dem Namen "Vector" vereinfachen. Da es die Nutzer mittlerweile erwarten, das Suchfeld in der rechten oberen Ecke der Seite vorzufinden, wird dieses Feld im Zuge des Redesigns an dieser Stelle positioniert.

Abgesehen von kleineren Verbesserungen, einer Überarbeitung des Wikipedia-Logos und einer neuen Werkzeugleiste zum Editieren von Inhalten wird es auch einige neue Sprachen geben. Einfacher soll auch das Aussehen der Webseiten werden, auf denen die Nutzer Artikel editieren können.

Das neue Design, welches angeblich bereits von 500.000 Nutzern getestet wurde, wird zunächst am 5. April dieses Jahres auf der Webseite von Wikimedia Commons zu sehen sein. Sollte die Umgestaltung ohne größere Schwierigkeiten verlaufen, wird das Design der englischsprachigen Wikipedia Ende des kommenden Monats ebenfalls geändert. Weiterhin wird auch das bisherige Layout zur Verfügung stehen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebte Wikipedia Downloads

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden