Geohot stellt "Untethered Jailbreak" für iPhone vor

Handys & Smartphones Der iPhone-Hacker Geohot hat auf seinem Blog einen "Untethered Jailbreak" für das Apple iPhone präsentiert. Bislang wurde die Software allerdings noch nicht veröffentlicht, sondern lediglich die Möglichkeit in Form von einem Video vorgestellt. Dieser rein softwareseitige und kabellose Jailbreak funktioniert den getroffenen Angaben zufolge auf dem iPhone 3GS und dem iPod Touch der zweiten und dritten Generation. Vermutlich wird dies auch mit dem Tablet-PC iPad möglich sein. Apple will dieses Gerät Anfang April in den USA auf den Markt bringen.


In diesem Video ist zu sehen, dass auch nach dem Neustart des iPhones der neuesten Generation kein weiterer Jailbreak notwendig ist.

Ob und wann der iPhone-Hacker eine zugehörige Software für die breite Masse der interessierten Anwender veröffentlichen wird, ist gegenwärtig ungewiss. Im Wesentlichen sei die Software jedoch so einfach anzuwenden, wie beispielsweise das Jailbreak-Tool blackra1n.

Abgesehen von diesen Aktivitäten rund um das Apple iPhone machte George Hotz auch mit einem Exploit-Code für die Playstation 3 auf sich aufmerksam. Durch eine entdeckte Lücke konnte der Hacker die vollständige Kontrolle über die Hardware der Playstation 3 erlangen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr MEDION LIFE 163,8cm 65' Zoll Smart-TV, UHD 4K
MEDION LIFE 163,8cm 65' Zoll Smart-TV, UHD 4K
Original Amazon-Preis
1.199,99
Im Preisvergleich ab
1.199,00
Blitzangebot-Preis
999,99
Ersparnis zu Amazon 17% oder 200

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden