Xbox 360: Preissenkung & neue Slim-Version zur E3?

Microsoft Konsolen Microsoft wird im Zuge der Markteinführung der geschrumpften Version seiner Xbox 360 wahrscheinlich eine weitere Preissenkung des normalen Modells bekannt geben. Die Preiskorrektur ist angeblich für den Sommer zu erwarten. Wie 'GoFanboy' unter Berufung auf eine Quelle berichtet, die der Entertainment and Devices Division von Microsoft nahe stehen soll, will das Unternehmen die Spielemesse E3 als Plattform für die Bekanntgabe der Preissenkung nutzen.

Microsoft will die aktuelle Xbox 360 angeblich zu Preisen ab 149 US-Dollar verkaufen, um seine Lager im Rahmen der Umstellung auf die verkleinerte Variante zügig zu leeren. Die Xbox 360 "Slim" soll zunächst für knapp 200 Dollar auf den Markt kommen.

Ist die aktuelle "dicke" Xbox 360 dann weitestgehend abverkauft, soll auch bei der "Slim"-Version schnell an der Preisschraube gedreht werden. Vor einigen Tagen waren erste Bilder aufgetaucht, die offenbar ein verkleinertes Mainboard für die neue Xbox 360 zeigen, bei der Hauptprozessor und Grafikeinheit auf einem Chip untergebracht sind.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
219,95
Im Preisvergleich ab
209,41
Blitzangebot-Preis
189,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 30,95

Xbox 360 Slim E im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden