Numo-Chip bringt Windows-Programme auf den TV

Prozessoren Das US-Unternehmen NComputing hat seinen neuen Numo-Chip offiziell vorgestellt. Dieser soll es ermöglichen, Windows-Anwendungen direkt auf Fernsehern laufen zu lassen. Bei dem Chip handelt es sich um einen zweikernigen Prozessor, der auf einer ARM-Architektur basiert. Diese verwandelt TV-Geräte zu einem recht geringen Preis in Thin-Clients, die sich die Benutzeroberfläche von Anwendungen von einem Windows-Server im lokalen Netz holen.

Insbesondere Multimedia-Applikationen sollen so im Wohnzimmer nutzbar gemacht werden. Dafür arbeitet der Chip mit der RemoteFX-Technologie von Microsoft, die noch in diesem Jahr bereitgestellt werden soll. Über Numo kann aber auch direkt auf das Web zugegriffen werden, wenn der Fernseher an das Netzwerk angeschlossen ist.

NComputing will seinen Chip aber nicht nur an Hersteller von Unterhaltungselektronik vermarkten. Das Produkt soll auch an Produzenten von Thin Clients und Netbooks verkauft werden, die ihre Geräte so vergleichsweise preiswert zu einem Client-System für leistungsfähige Windows-Server machen können.

Der Numo-Chip wird für rund 20 Dollar pro Stück angeboten. Nach Angaben von NComputing fallen außerdem zusätzliche Materialkosten von etwa 10 Dollar an, um ein System komplett zu einem entsprechenden Client aufzuwerten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden