Spielekonsolen behindern offenbar das Lernen

Forschung & Wissenschaft Spielekonsolen haben offenbar einen negativen Einfluss auf die schulische Entwicklung von Heranwachsenden. Insbesondere Jungen sind laut einer Studie von dem Effekt betroffen. Forscher der Denison University aus dem US-Bundesstaat Ohio haben erstmals eine kontrollierte Untersuchung zu dem Thema durchgeführt. Dabei verteilten sie Playstation 2-Konsolen an zufällig ausgewählte Schüler. Lehrer, die selbst nicht wussten, wer von ihren Zöglingen ein Gerät erhalten hatte, wurden anschließend über einige Zeit zu den schulischen Leistungen befragt. Die Ergebnisse der Studie wurden in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins 'Psychological Science' veröffentlicht.

Dabei zeigte sich, dass jene Schüler, die nun eine Spielekonsole ihr Eigen nannten, im Durchschnitt eine langsamere Weiterentwicklung ihrer Lese- und Schreibfähigkeiten an den Tag legten. Auch die Probleme in anderen Lernbereichen nahmen zu.

Die Forscher wollen ihre Ergebnisse aber nicht so verstanden wissen, dass Eltern ihre Kinder von Spielekonsolen fernhalten sollen. "Videospiele sind nicht an sich schlecht", erklärte der an der Studie beteiligte Psychologe Robert Weis. "Es bedeutet lediglich, dass das Nutzungsverhalten der Kinder beobachtet und der Umfang der Nutzung gelenkt werden sollte."

Laut Weis beschränkten sich die Probleme auf die schulische Entwicklung. Er führt dies darauf zurück, dass die jeweiligen Kinder in ihrer Freizeit schlicht weniger Zeit damit verbringen zu lesen oder schulische Themen mit ihren Eltern zu besprechen. Eine Zunahme an Verhaltensauffälligkeiten konnte hingegen nicht beobachtet werden.

Laut Weis sind allerdings längerfristige Untersuchungen notwendig. Die beschriebene Studie beschränkte sich auf einen Zeitraum von vier Monaten. Es müsse aber geprüft werden, ob sich das Verhältnis zwischen der Nutzung von Spielekonsolen und anderen Aktivitäten, die die schulische Entwicklung eher fördern, normalisiert, wenn das Gerät nicht mehr neu für die Kinder ist.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren72
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden